DER BADEORT

ENTDECKEN SIE DIE LANDLICHEN ERBES VON QUEND
Entdecken Sie die ländlichen Erbes von Quend

1 bild

Die Kapelle Unserer Lieben Frau von den Pines
Gebaut von Adeodat Vasseur, wurde die Kapelle eingeweiht 26. Juli 1914 und heißt "Our Lady of the Dunes." Das Gebäude wurde nach und nach verändert. Tatsächlich sind drei Gebäude-Kampagnen sichtbar: Die erste Kampagne in Bezug auf den Putz bedeckt und weiß gestrichen. Dann wird der Glockenturm in 1925-1926 gebaut werden. Es ist auf die Diözese am 12. Oktober übermittelt, 1938. Im Jahr 1950 wurde "Our Lady of the Pines" umbenannt. Tatsächlich ist ein Sohn von Adeodat Vasseur, Kiefern gepflanzt und Seegras im Ort und in der Nähe der Kapelle, um die Düne zu beheben. Die Kapelle wird auf 1952-1954 (3. Jahr) verlängert werden eines neuen Kirchenschiff (Ziegel Teil), dessen Dach mit Schiefer gedeckt ist.

die Glasmalerei
Die Fenster sind hinter Painter Abbevillois Boubert und das Datum aus dem Jahr 1952. Sie symbolisieren das tägliche Dorfleben, Kultur und Landschaften (eine Beschreibung der Fenster in der Kapelle zur Verfügung steht)

Die Kirche St. Vaast

Der Name von St Vaast, Patron der Kirche von Quend, der Deutschen driften Gast geben Gaston. Dieser Familienname wurde im 6. Jahrhundert von einem Priester erhoben, die die Taufe Chlodwigs vorbereitet. In Dankbarkeit empfahl der Sieger von Tolbiac herzlich in Saint-Rémi, der wiederum, ihn zum Bischof von Arras ernannt. Nach vierzig Jahren der Evangelisierung wurde der Prälat in der prächtigen Kathedrale begraben. die Kirche von Quend, das im 17. Jahrhundert restauriert Bescheidener, aber die 15. Kapelle bewahrt hat, steht für seine ursprüngliche Glockenturm aus, anders als alle anderen in der Region. Ein imposantes quadratischen Turm aus weißem Stein trägt ein achteckiges Türmchen, mit einer kleinen Kuppel endet mit einem Turm gekrönt, der Blitz am 15. März verstümmelt, 1905. Weithin sichtbar wurde der Turm in Triangulationspunkt verwendet von 1767 die Montage Karte von Frankreich.

Die COF calavaires Schaltung, Oratorien und Brunnen
Nehmen Sie diese Radtour und entdecken Gebäude meist im Zusammenhang mit religiösen Aktivitäten des Menschen (Schreine, Kapellen, Brunnen) in der Stadt Quend 6 clavaires, 3 Oratorien und Brunnen (21,2 km - 1h10)
DRUCK
Druckversion :
Retour